Blog

3 Geheimtipps für einen saftig grünen Rasen

2 MIN 12 Apr
letzte Aktualisierung: 17 Jun 2021
Share:

Aktuelle ‘Rasenpflege’

5 MIN 11 Jun Warum bist du sauer? Rasenkalk für ein schönes Grün 4 MIN 28 Mai Rasenmähen im Sommer 7 MIN 13 Mai Wie du deinen Rasen diesen Sommer in Topform hältst

Als Rasenliebhaber weiß ich: Es steckt viel Liebe und Pflege in einem schönen Rasen – und sicher gibst auch du dir die größte Mühe, deinem Rasen alles zu bieten, was er braucht. Ich sehe dennoch immer wieder, dass viele Gartenfreunde essenzielle Schritte vergessen, die den Unterschied zwischen einem gepflegten Rasen und einem gesunden Rasen machen. Damit du nicht auch in diese Falle tappst und sich deine Bemühungen sicher auszahlen, verrate ich dir meine drei Geheimtipps für einen gesunden und saftig grünen Rasen.

Geheimtipp Nr. 1 – Messer schärfen

Hast du schonmal eine Tüte oder ein Blatt Papier mit einer stumpfen Schere geschnitten? Das Ergebnis war sicher alles anderes als wünschenswert: Eine unscharfe und gerissene Kante, mit der du nichts anfangen kannst. Bei Gras ist das ähnlich. Wenn du mit einem abgenutzten Messer über deinen Rasen fährst, verletzt du deine Grashälmchen. Die Oberseite wird abgerissen und lädt Bakterien förmlich dazu ein, sich auszubreiten und unschöne braune Flecken auf deinem Rasen zu bilden. Doch das kannst du ganz einfach vermeiden!

Rasendoktor Louis rät: „Lasse das Messer deines Rasenmähers vor Beginn des Sommers schärfen. Fürs Abziehen, Nachschleifen, Entrosten und Reinigen sollten nicht mehr als 20 € anfallen.“

Geheimtipp Nr. 2 – Nachsäen

Eine Grasnarbe kannst du dir wie deine Kopfhaut vorstellen: Haare wachsen und wachsen, fallen mit der Zeit aus und machen Platz für neue Follikel. Entsprechend hat auch jeder einzelne Grashalm seine eigene Lebensdauer. Wenn du langfristig einen schönen und dichten Rasen genießen möchtest, solltest du zweimal im Jahr nachsäen. Junge Grashalme füllen deinen Rasen auf und erhöhen zudem die Reproduktionskapazität. Und das Beste: Dieser kleine Arbeitsaufwand hat große Wirkung!

Rasendoktor Louis rät: „Mähe deinen Rasen, verteile danach deine Rasensamen, drücke sie mit einer Walze leicht ein und halte deinen Rasen feucht. Et voilà – ein saftig grüner und dichter Rasen.“

Geheimtipp Nr. 3  Düngen, Düngen, Düngen

Genau: dreimal pro Jahr. Viele packen ihr Düngemittel nur im Frühjahr aus und geben ihrem Rasen nach dem kalten Winter einen Frischekick. Sobald die Bodentemperatur kontinuierlich 5 Grad beträgt, ist das auch vollkommen richtig. Doch dein Rasen braucht mehr, als nur einen jährlichen Boost. Stärke deinen Rasen also im Frühsommer, damit er die heißen Tage übersteht und bereite ihn mit einer letzten Kur im Spätherbst auf den Winter vor. Dein Rasen ist so gut genährt und gibt Moos und Unkraut weniger Chance und Platz, sich breit zu machen.

Rasendoktor Louis rät: „Trag dir die beiden Düngetermine gleich in deinen Rasenpflege-Kalender ein. Du hast noch keinen? Lade dir MOOWY’s übersichtlichen Kalender gleich hier herunter und verpasse keine wichtigen Pflege-Termine mehr.“

back

Kommentare (0)

Bisher hat hier noch niemand kommentiert. Also worauf wartest du noch? Schreibe einen Beitrag und verschönere den Kommentarbereich!

Schon benutzt? Gib die erste Bewertung ab!
+ Load more
hinterlassen

Möchtest du einen Kommentar zu diesem Artikel hinterlassen?

Molestie ac feugiat sed lectus vestibulum mattis ullamcorper velit.

Lesen Sie ähnlich

Die besten Tipps und Tricks für einen saftig-grünen Rasen

Our top

+Best
sellers

The hottest products!
Don’t miss them.

All products
Top Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Alle Produkte, Sets, Vertikutieren, Vertikutieren, Vertikutieren, Vertikutieren, Vertikutieren, Vertikutieren, Vertikutieren 4.1 Vertikutier-Set Moosvernichter Hat sich Moos auf deinem Rasen ausgebreitet? Wenn du es loswerden willst, ist Vertikutieren der ideale Weg, dein Ziel zu erreichen. In unserem Vertikutier-Set Moosvernichter ist alles enthalten, was dein Rasen braucht, um sich nach dem Vertikutieren von seiner schönsten Seite zu zeigen. 44,99269,99
Top Alle Produkte, Frühling, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Herbst, Sets, Vertikutieren 4.1 Vertikutier-Set Anti-Stress Wenn du deinen Rasen durch Vertikutieren von Moos befreien möchtest, ist unser Vertikutier-Set Anti-Stress wie für dich gemacht. Unser 2-in-1 Moosvernichter und Rasendünger schafft die optimalen Bedingungen für ein erfolgreiches Lüften. Zudem sorgt der Rasendünger Frühling dafür, dass sich der Rasen gut von den Strapazen erholt. 27,99129,99
Top Alle Produkte, Frühling, Sets, Sets, Sets, Sets, Sets, Sets, Herbst, Sets, Vertikutieren 4.1 Vertikutier-Set Komplett versorgt In unserem Vertikutier-Set Komplett versorgt haben wir alle Produkte gebündelt, die das Vertikutieren zum Kinderspiel machen werden. Moosvernichter, Rasendünger, Rasensamen und Rasenkalk sorgen allesamt dafür, dass du in kürzester Zeit einen trittfesten und vitalen Rasen bewundern darfst. 49,99298,00
subscribe

Do you want
our lawn care calendar?

Leave your email and we send you
useful lawn care calendar. It’s free!

Leave us
your email

Get lawn care
calendar

Read our
other letters