Rasensamen,

Wie viel Rasensamen pro m² brauche ich?

Ein schöner, dichter Rasen ist das Ziel. Die Aussaat von Rasensamen ist der erste Schritt in die richtige Richtung. Gerne helfe ich dir dabei, zu ermitteln, wie viel Rasensamen pro m² du für deinen Garten benötigst.

3 MIN 05 Nov
letzte Aktualisierung: 30 Sep 2022
Teilen:

Neueste Beiträge

4 MIN 23 Sep Rasenpflege im Oktober 10 MIN 02 Sep Schattenrasen – von Aussaat bis Pflege 6 MIN 25 Nov Rasen überwintern – die 7 größten Fehler 8 MIN 04 Nov Rasen winterfest machen – 6 Tipps zum Rasen Überwintern 10 MIN 14 Okt Braune Flecken im Rasen – Ursachen finden und behandeln

Rasensamen pro m² richtig berechnen

Der wichtigste Faktor bei der Berechnung der Rasensamen pro m² ist die Größe der zukünftigen Rasenfläche. Die kannst du ganz gemütlich schätzen oder super präzise ausmessen. Ich selbst fühle mich mit Schätzwerten sehr wohl. Für den Fall, dass du es genauer magst, habe ich eine kleine Erinnerungsstütze zur Flächenberechnung für dich.

Inhaltsverzeichnis:
  • Rasensamen pro m² richtig berechnen
  • Qualitäts-Rasensamen vs. Billigsamen
  • Rasensamen richtig ausbringen

Quadrat: Seitenlänge x 2

Bei einer quadratischen Rasenfläche musst du nur eine Seite ausmessen und den Wert dann mal zwei nehmen.

Rechteck: Länge x Breite

Miss die Länge und Breite aus und multipliziere dann beide Werte miteinander.

Dreieck: Länge x Höhe / 2

Wenn dein Garten eine eher dreieckige Form hat, misst du die längste Seite und die Höhe aus. Anschließend multiplizierst du beide Werte miteinander und teils das Ergebnis dann durch 2.

Kreis: Radius² x π

Um die Fläche zu berechnen, nimmst du den Radius hoch zwei und dann mal Pi. Mit einem ordentlichen Taschenrechner kannst du einfach auf Pi klicken. Ansonsten tippst du 3,14 ein.

Andere Formen

Auch in Flächen, die auf den ersten Blick wild und unförmig erscheinen, stecken eventuell ein paar Rechtecke, Dreiecke oder Kreise. Du kannst die Fläche in entsprechende Bereiche unterteilen, die Fläche ausrechnen und dann alle Abschnitte addieren. So lassen sich auch Sonderformen berechnen.

Rasendoktor Louis rät:

„Google Earth kann dir auch bei der Berechnung helfen. Sieh dir das Grundstück einfach über die Karte an und zieh den Maßstab zurate.“

Qualitäts-Rasensamen vs. Billigsamen

Sobald du die Fläche berechnet hast, bist du schon einen Schritt weiter. Jetzt fragt sich nur noch, was du für Rasensamen gekauft hast oder kaufen möchtest. Mit MOOWY Qualitäts-Rasensamen brauchst du 17 g zur Nachsaat und 34 g zum Ansäen. Mit günstigeren Saatmischungen sind wahrscheinlich wahrscheinlich 25 bzw. 50 g pro m² nötig. Jetzt kannst du deinen Bedarf ausrechnen oder in der Tabelle nachschauen. Ich habe das Ganze schon mal für dich ausgerechnet. Gern geschehen.

Nachsaat – Rasensamen pro m² Tabelle

RasenflächeMOOWY RasensamenOminöse Billig-Mischung
25425 g625 g
50850 g1,3 kg
751,3 kg1,9 kg
1001,7 kg2,5 kg
1252,2 kg3,2 kg
1502,6 kg3,8 kg
1753 kg4,4 kg
2003,4 kg5 kg
2253,9 kg5,7 kg
2504,5 kg6,3 kg

Neuanlage – Rasensamen pro m² Tabelle

RasenflächeMOOWY RasensamenOminöse Billig-Mischung
25850 g1,3 kg
501,7 kg2,5 kg
752,6 kg1,9 kg
1003,4 kg5 kg
1254,3 kg6,3 kg
1505,1 kg7,5 kg
1756 kg8,8 kg
2006,8 kg10 kg
2257,7 kg11,3 kg
8,5 kg12,5 kg

Rasendoktor Louis rät:

„Wir übernehmen die Rechenaufgaben immer, wenn du bei uns einkaufst. Gib im Produktfenster einfach Rasenfläche und Verwendungszweck ein und wir zeigen dir die benötigte Menge an.“

Rasensamen richtig ausbringen

Sobald du die richtige Menge Rasensamen pro m² besorgt hast, kannst du dich an die Aussaat machen. Die Rasensamen kannst du per Hand ausbringen, mit einem Handstreuer oder Streuwagen. Damit alles ideal verteilt wird, gehst du am besten einmal längs und einmal quer über die Fläche.

rasensamen ausbringen

Perfekte Bedingungen für die Rasensaat

Folgende Punkte solltest du außerdem beachten:

  • Die Bodentemperatur sollte mindestens 10 Grad betragen.
  • Geeignete Jahreszeiten sind Frühling und Herbst.
  • Der Boden sollte feucht und das Wetter nicht zu sonnig sein.
  • Bewässere die Samen nach der Aussaat und halte den Boden über die nächsten Wochen feucht.
  • Vermeide Überwässerung. Besser mehrmals ein bisschen Wässern als einmal zu viel.

Eine etwas detailliertere Anleitung findest du in diesem Artikel.

Möchtest du jetzt loslegen oder brauchst du mehr Infos?

Jetzt bist du hoffentlich fit für die Aussaat. Wenn du weitere Informationen zum Thema brauchst, helfen wir dir gerne.
Ob bei Fragen zum Artikel oder anderen Anliegen, die mehr oder weniger mit dem perfekten Rasen zusammenhängen – melde dich einfach bei uns!

Schreib uns eine E-Mail an: hello@moowy.de

Wir freuen uns auf deine Nachricht!

Danke für deine Aufmerksamkeit und frohes Schaffen!

zurück

Kommentare (0)

Bisher hat hier noch niemand kommentiert. Also worauf wartest du noch?
Schreibe einen Beitrag und verschönere den Kommentarbereich!

Schon benutzt? Gib die erste Bewertung ab!
+ Mehr lesen
Kommentare

Möchtest du einen Kommentar zu diesem Artikel Kommentare?

UNSERE BESTEN

+Grüner wird’s nicht

Unsere beliebtesten Produkte auf einen Blick

Alle ansehen
Topseller
Vertikutier-Set 4.8 (4 Rezensionen) Hat sich Moos auf deinem Rasen ausgebreitet? Wenn du es loswerden willst, ist Vertikutieren der ideale Weg, dein Ziel zu erreichen. In unserem Vertikutier-Set ist alles enthalten, was dein Rasen braucht, um sich nach dem Vertikutieren von seiner schönsten Seite zu zeigen. Ab: 44,99 
Schnellwachsender Rasensamen 4.5 (30 Rezensionen) Möchtest du deinen Rasen auf Vordermann bringen – und das möglichst flott? Dann triffst du mit unserem schnellwachsender Rasensamen die richtige Wahl. Die Rasensamen gehen schnell auf und wachsen zügig zu einem dichten, grünen Rasen heran. Ab: 17,99 
Langzeit-Rasendünger 4.5 (20 Rezensionen) Versorge deinen Rasen, mit allen wichtigen Nährstoffen, ohne extremes Wachstum zu provozieren. Unser Langzeit-Rasendünger hält über 90 Tage und zeigt schnelle Wirkung. Perfekt für den Einsatz im Sommer und Herbst. Ab: 15,99 
RASENPFLEGE

Rasenpflege –Kalender

Nur der Kalender, keine nervigen Werbemails

Möchtest du wissen, wann welche Pflege für deinen Rasen anfällt?

Gib deine E-Mail-Adresse ein und schon ist dein Kalender auf dem Weg zu dir!

Hol dir deinen kostenlosen Kalender