Tips & Advies
Kamelie schneiden
6 AB 06 Mrz
letzte Aktualisierung: 05 Mrz 2024

Kamelie Schneiden – Wann, Warum Und Wie?

Kamelien sind sehr nachsichtige Pflanzen, die zu jeder Jahreszeit gut mit einem flotten Schnitt zurechtkommen. Allerdings gibt es einige Techniken zu beachten, wenn du die Blüte fördern oder die Sträucher in eine bestimmte Form bringen möchtest.

RASENPFLEGE
Rasenpflege –Kalender

Nur der Kalender, keine nervigen Werbemails

Möchtest du wissen, wann welche Pflege für deinen Rasen anfällt?

Gib deine E-Mail-Adresse ein und schon ist dein Kalender auf dem Weg zu dir!

Hol dir deinen kostenlosen Kalender

MOOWY's Auswahl
Wählen Sie Ihre Variante
Frontansicht Rasenpflege-Set Frühling
Rasenpflege-Set Frühling
  Auf Lager - Lieferung in 2 Werktagen
32,99 

Mit der richtigen Pflege entwickeln sich Kamelien prächtig und bringen zahlreiche schöne Blüten hervor, die deinen Garten verschönern. Wenn Hobbygärtner ihre Kamelie schneiden, können sie damit das Wachstum anregen. Die richtige Technik ist dafür entscheidend. 

Inhaltsverzeichnis:
Zeige alles
  • Kamelien sind Tee
  • Kamelie schneiden lohnt sich
  • Wann Kamelie schneiden?
  • Werkzeuge für den Kamelien-Schnitt 
  • Kamelie zurückschneiden mit Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Kamelie schneiden FAQ

Kamelien sind Tee

Wusstest du, dass Kamelien zur Familie der Teegewächse Theacea gehören? Die klassische Teepflanze ist Camellia sinensis und ihre Blüten sind typischerweise weiß. Aber nicht viele Pflanzen dieser speziellen Sorte wachsen hierzulande heran. Die vorherrschenden Arten sind Camellia japonica, williamsii und sasanqua. Diese sind pflegeleichter und bringen mehr Blüten hervor.

Kamelien Steckbrief

Herkunft: Kamelien sind in Ost- und Südasien beheimatet, unter anderem in China und Japan.
Natürlicher Lebensraum: Sie gedeihen in eher feuchten Umgebungen mit gut durchlässigem Boden.
Boden: Gut durchlässiger, saurer Boden mit viel organischer Substanz.
Wasserbedarf: Regelmäßiges Gießen, vor allem in Trockenperioden, Staunässe vermeiden.
Farben: Kamelien blühen in verschiedenen Farben, darunter Weiß, Rosa, Rot und manchmal Gelb.
Blütezeit: Je nach Sorte blühen Kamelien typischerweise vom späten Winter bis zum frühen Frühjahr. Einige Sorten können auch im Herbst blühen.
Größe: Unter idealen Bedingungen können Kamelien mehr als 7 Meter hoch werden.

Kamelie in Pink

Kamelie schneiden lohnt sich

Kamelien sind pflegeleicht, entfalten sich bei gelegentlichem Beschnitt jedoch häufig besser.

Wenn du die Kamelie beschneidest, entfernst du nicht nur alte Zweige und verwelkte Blüten, du regst neues Wachstum an und bringst die Pflanze in Form. Mit einem einjährigen Rückschnitt hältst du deine Kamelie also gewissermaßen fit.

Wann Kamelie schneiden?

Du kannst deine Kamelie immer dann beschneiden, wenn du einen Zweig siehst, der nicht deinen Schönheitsidealen entspricht oder krank aussieht, außer bei Frost. Um das Wachstum neuer Blüten zu fördern, schneidest du sie am besten direkt nach der Blüte.

Darüber hinaus kann ein Rückschnitt nach der Blüte der Pflanze helfen, Knospen für die nächste Saison zu bilden. 

Schon gewusst? Die frischen Blüten einiger Kamelienarten, darunter Camellia japonica, sind essbar und werden als Zutat für Hautpflegeprodukte verwendet.

Der Gartendoktor:
In der Regel liegt der beste Zeitpunkt für den Rückschnitt von Kamelien im März, vor allem, wenn ein starker Rückschnitt ansteht. Wenn du die Kamelie im März schneidest, kann sie sich erholen und vor der nächsten noch Blütezeit neue Knospen produzieren.

Werkzeuge für den Kamelien-Schnitt 

Um Kamelien effektiv zu beschneiden, brauchst du einige Werkzeuge und Geräte. Dazu gehören:

Gartenschere: Nimm eine Bypass-Gartenschere, um saubere Schnitte zu machen, ohne die Äste zu zerquetschen.
Astschere: Besonders nützlich zum Schneiden dickerer Äste, die mit einer Gartenschere nicht bewältigt werden können.
Astsäge: Eine Astsäge ist notwendig, um größere Äste zu entfernen oder um einen ausgewachsenen Kamelienbaum in Form zu bringen.
Handschuhe: Schützen deine Hände mit einem Paar robuster Gartenhandschuhe, um Schnitte und Kratzer zu vermeiden.
Desinfektionsmittel: Halte Alkohol oder eine Desinfektionslösung bereit, um deine Werkzeuge nach jedem Gebrauch zu reinigen und die Ausbreitung von Krankheiten zu verhindern.

Gartenschere wird mit Schleifstein geschärft

Kamelie zurückschneiden mit Schritt-für-Schritt-Anleitung

Schneide deine Kamelie an einem bewölkten Tag, zu viel Sonnenlicht kann die frisch geschnittenen Wunden austrocknen. Wenn du bereit bist, können wir loslegen.

Kamelie begutachten

Schau dir deine Kamelie genauer an und mach die abgestorbenen, kranken oder sich kreuzenden Äste aus. Genau die solltest du im nächsten Schritt abschneiden.

Äste entfernen

Verwende deine Gartenschere oder Astschere, um abgestorbene oder kranke Äste zu entfernen und sie zu gesundem Holz zurückzuschneiden.Kamelie schneiden

Dicht gedrängte Äste ausdünnen

Identifiziere Äste, die sich kreuzen oder aneinander reiben. Entferne den schwächeren oder weniger wünschenswerten Zweig und lasse den stärkeren wachsen.

Pflanze in Form bringen

Bestimme die gewünschte Form deiner Kamelie. Mache präzise Schnitte direkt über einer Knospe oder einem Seitenzweig, um das Wachstum nach außen zu fördern.

Schau dir dein Werk an

Gefällt dir, was du siehst? Tritt einen Schritt zurück, um eine bessere Sicht auf dein Werk zu erhalten. Es ist schwierig, die Ergebnisse aus der Nähe zu sehen.

Aufräumen

Sammle den Grünschnitt ein und entsorge ihn. Kranke Äste gehören in die Tonne und nicht auf den Kompost.

Tipps und Techniken zum Trimmen von Kameliensträuchern

Rückschnitt: Beschneide deine Kamelien jährlich, um ihre Form und Größe zu erhalten. Dabei entfernst du auch abgestorbene oder kranke Äste und förderst neues Wachstum.

Saubere Schnitte: Mache saubere Schnitte direkt über einer Knospe oder einem Seitenzweig. Vermeide es, zu nah an den Blüten zu schneiden, da dies die Pflanze beschädigen kann. Die Schnitte sollten immer abgewinkelt sein, damit Regenwasser nach unten abfließen kann.

Zurückkneifen: Drücke die Spitzen der Zweige zurück, um ein buschigeres Wachstum zu fördern. Dies ist besonders nützlich für die Formgebung von Kameliensträuchern.

Düngen: Dünge im Frühjahr mit einem ausgewogenen Langzeitdünger, um Nährstoffe für ein gesundes Wachstum und lebendige Blüten bereitzustellen.

Mulchen: Lege eine Schicht organischen Mulch um die Basis deiner Kamelien auf, um Feuchtigkeit zu speichern, Unkraut zu unterdrücken und die Bodentemperatur zu regulieren. Dies ist besonders in der kalten und heißen Jahreszeit hilfreich.

Gießen: Kamelien bevorzugen feuchte, gut durchlässige Erde. Gieße sie gründlich und regelmäßig, besonders in trockenen Perioden, um die Pflanzen mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Kamelie schneiden und bewässern
Der Gartendoktor:
Achte immer darauf, dass deine Werkzeuge sauber sind! Habe ich das schon einmal erwähnt? Gut, weil es super wichtig ist.

Kamelien für unterschiedliche Wuchsformen schneiden

Die Beschneidungstechniken können je nach Wuchsform der Kamelien variieren. Hier sind einige Richtlinien für den Rückschnitt von Kamelien in verschiedenen Formen und Größen.

Strauch trimmen

Bei Kameliensträuchern ist ein regelmäßiger Rückschnitt unerlässlich, um ihre Form zu erhalten. Möchtest du, dass sich der Strauch ausdehnt und mehr Platz einnimmt? Dann gehe beim Beschneiden besser zurückhaltend vor.

Kamelienbäume beschneiden

Kamelienbäume benötigen eine andere Herangehensweise. Um einen Kamelienbaum zu schaffen, schneide die Äste vom unteren Ende des Kamelienstrauchs ab. Bringe die Krone im Folgejahr in Form. Achte darauf, dass du die Äste bündig mit dem Stamm zurückschneidest, um Stümpfe zu vermeiden.

Kamelie schneiden FAQ

Wann Kamelie schneiden?

Kamelien werden in der Regel kurz nach der Blüte beschnitten, was normalerweise im späten Frühjahr oder Frühsommer der Fall ist. Sie sind bereit für einen Schnitt, wenn die Blüten verwelken.

Wie schneide ich eine überwucherte Kamelie?

Um eine überwucherte Kamelie zu beschneiden, entferne zunächst alle abgestorbenen oder kranken Zweige und schneide dann selektiv lange Triebe zurück, um die Pflanze in Form zu bringen. Vermeiden es, in altes Holz zu schneiden.

Mögen Kamelien das Beschneiden?

Kamelien vertragen den Schnitt gut, aber sie „mögen“ ihn nicht unbedingt. Ein richtiger Rückschnitt kann die Pflanze jedoch verjüngen und ein gesundes Wachstum und eine üppige Blüte fördern.

Möchtest du jetzt loslegen oder brauchst du mehr Infos?

Aufgrund ihrer pflegeleichten Natur lassen sich Kamelien leicht beschneiden. Wenn du einen Fehler machst, wachsen da schnell neue zweige drüber. Zöger also nicht, wenn deine Kamelie einen Schnitt nötig hat.

Für den Fall, dass einige andere Pflanzen in deinem Garten einen Termin mit der Gartenschere wünschen, können wir dir einige praktische Anleitungen zum Rosen-Schneiden oder Hibiskus-Schneiden geben. 

Hast du deine Kamelie schon beschnitten oder hast du noch Fragen? Dann hinterlasse einen Kommentar, um deine Erfahrungen zu teilen oder Fragen zu stellen.

Frohes Schaffen!

Louis Hooft
Gründer und Rasenexperte
Hier ist Louis Hooft, der Gründer von MOOWY und dein zuverlässiger Experte. Mit einer tiefen Leidenschaft für schöne Rasenflächen und einem umfangreichen Erfahrungsschatz in der Gartenpflege steht Louis dir bei allen Gartenfragen zur Seite. Sein Ziel: Gartenliebhaber dabei zu unterstützen, einen grüneren und lebendigeren Außenbereich als je zuvor zu gestalten. Vertraue auf Louis für wertvolle Tipps, clevere Tricks und die besten Produkte, um deinen Garten erstrahlen zu lassen!
zurück
FRAGEBOGEN
Wir helfen dir, die besten Produkte für deine Rasenpflege zu finden.
Beantworte einfach zwei Fragen, damit wir dir die optimalen Artikel empfehlen können.
FRAGEBOGEN
Wir helfen dir, die besten Produkte für deine Rasenpflege zu finden.
Frage 1/2
Ihr Ergebnis wird geladen…
  • Was ist dein aktuelles Rasen-Ziel?
    1. A. Grüneres Gras
    2. B. Ein saftiger und üppiger Rasen
    3. C. Kahle Stellen im Rasen reparieren
    4. D. Rasen erneuern
    5. E. Rasen neu anlegen
    6. F. Moos vernichten
  • Für welche Saison suchst du nach dem passenden Produkt?
    1. A. Frühling
    2. B. Sommer
    3. C. Herbst
    4. D. Winter
  • Wie würdest du deinen Rasen aktuell beschreiben?
    1. A. Mein Garten liegt im Schatten.
    2. B. Mein Rasen wird viel benutzt (z. B. durch spielende Kinder und Haustiere).
    3. C. Ich möchte einen Zierrasen.
    4. D. Ich möchte einen dichten und strapazierfähigen Rasen.
  • Wie viele kahle Stellen gibt es in deinem Rasen?
    1. A. Viele – mein Rasen sieht aus wie eine Wüste.
    2. B. Nur ein paar.
  • Wie möchtest du deinen Rasen erneuern?
    1. A. Ich möchte den gesamten Rasen umgraben.
    2. B. Ich möchte meinen Rasen nachsäen.
  • Was trifft auf deinen Rasen am meisten zu?
    1. A. Mein Garten liegt im Schatten.
    2. B. Mein Rasen wird viel benutzt (z. B. durch spielende Kinder und Haustiere).
    3. C. Ich möchte einen Zierrasen.
    4. D. Ich möchte einen dichten und strapazierfähigen Rasen.
  • Wie viel Moos möchtest du vernichten?
    1. A. Sehr viel – mein Rasen ist von Moos bedeckt.
    2. B. Nur ein paar Flecken.
ERGEBNIS
Hier ist das beste Produkt für Ihr Ziel
Versuchen Sie dies.
< Nochmals versuchen
– Weitere Artikel –
Könnte auch interessant zu lesen sein

Kommentare (0)

Bisher hat hier noch niemand kommentiert. Also worauf wartest du noch?
Schreibe einen Beitrag und verschönere den Kommentarbereich!

Schon benutzt? Gib die erste Bewertung ab!
+ Mehr lesen
Kommentare

Möchtest du einen Kommentar zu diesem Artikel Kommentare?

UNSERE BESTEN

+Grüner wird’s nicht

Unsere beliebtesten Produkte auf einen Blick

Alle ansehen
Wählen Sie Ihre Variante
Frontansicht vertikutier-set anti stress Beutel
Vertikutier-Set
  Auf Lager – Lieferung in 2 Werktagen
48,99 
Topseller
Wählen Sie Ihre Variante
Frontansicht Schnellwachsender Rasensamen Beutel mit kleine menge rasensamen
Schnellwachsender Rasensamen
  Auf Lager – Lieferung in 2 Werktagen
18,99 
Topseller
Wählen Sie Ihre Variante
Frontansicht Langzeit-Rasendünger Beutel mit granulat
Langzeit-Rasendünger
  Auf Lager – Lieferung in 2 Werktagen
15,99 
– DAS SIND WIR –
MOOWY inspiriert und unterstützt Hausbesitzer, ihren Rasen und Pflanzen voll und ganz zu genießen.
RASENPFLEGE
Rasenpflege –Kalender

Nur der Kalender, keine nervigen Werbemails

Möchtest du wissen, wann welche Pflege für deinen Rasen anfällt?

Gib deine E-Mail-Adresse ein und schon ist dein Kalender auf dem Weg zu dir!

Hol dir deinen kostenlosen Kalender